Mac HFS+ Laufwerke unter Windows 8 kostenlos lesen/beschreiben

Window unterstützt nativ leider keine Festplatten die mit dem Mac-Dateisystem HFS+ formatiert sind.

Die Firma Paragon bietet diverse Treiber für Windows und Mac an, um das jeweils fremde Dateisystem einzubinden.

Für Privatpersonen bietet Paragon nun den HFS+Treiber für Windows 8 umsonst an (gefunden hier).

Das Unternehmen bietet zudem den NTFS-Treiber für den Mac unter Snow Leopard umsonst an. Leider müssen hier Benutzer neuerer Systeme weiterhin zu kostenpflichtigen Lösungen greifen. Hierbei sei erwähnt dass es hier auch andere kostenlose Lösungen gibt. Dazu vielleicht später mal mehr.

Ebenfalls umsonst ist ein ExFAT-Treiber für Windows (alle Versionen) der die Zusammenarbeit mit Linux erleichtern soll.