Mein iPhone Setup 2014

Vielen von euch kennen sicher die Artikelserien wie The Setup und The Sweet Setup und diverse andere Formen von dieser Idee. Ich persönlich lese diese Artikel immer gerne und habe so schon die ein oder andere interessante App entdeckt. Deshalb hier mein persönliches „Setup.“ Falls jemand sein Setup gerne auch veröffentlichen möchte, kann er sich gerne über die Kommentare an mich wenden.

Mein iPhone Setup 2014 weiterlesen

Reeder 2 for Mac: Public Beta 1

Endlich ist sie da! Wie bereits angekündigt kam wurde gestern die erste Public Beta von Reeder 2 for Mac veröffentlicht.

Was hat sich getan?

Auf dem ersten Blick gar nicht so viel. Aber unter der Haube wohl schon! Reeder unterstützt jetzt die Dienste FeedbinFeedlyFeed WranglerFever und Lokale RSS-Feeds. Eine Integration zu Readability ist ebenfalls vorhanden.

Einmal eingerichtet läuft die App für eine erste Beta wahnsinnig schnell und flüssig! Hier hatte Reeder meiner Meinung nach schon immer seine Stärke. Kleine Animationen frischen das ganze auf. Es fühlt sich einfach gut an.

Werfen wir doch mal einen genaueren Blick auf die App:

Reeder 2 for Mac: Public Beta 1 weiterlesen

Zeiterfassung mit SLife

Ich hab vor langer Zeit schon SLife verwendet und hab es damals als echt praktisch empfunden.

Für Leser, die nicht wissen was das Programm ist und macht eine kurze Beschreibung: SLife dokumentiert jede Tätigkeit die du an deinem Rechner tust. Es merkt sich wie lange du was angeschaut und benutzt hast. Das ganze lässt sich Aktivitäten zuordnen und die Zeit messen. So kann man zB. feststellen wie lang man pro Tag chattet usw.

Seitdem ist viel Zeit vergangen und ich hab mir das ganze Projekt heute noch mal angeschaut: Es hat sich viel verändert!

  • Das ganze läuft nun online. Die Daten werden von der App ins Internet übertragen
  • Es kostet! Es gibt ein kostenloses Basis-Packet über das man aber leider nur eine Aufgabe anlegen kann.

Im Web kann man sich das ganze eigentlich echt schön anschauen:

SLife Web: Dashboard SLife Web 2: Benutze Programme

Fazit:

Für mich war das „alte SLife“ besser. Zwar ist die Weblösung an sich echt schick und gut, aber die GUI des alten SLife konnte mehr. Vor allem aber sehe ich es nicht ein, für so eine Funktion 5$ im Monat auszugeben. Für Teams die gemeinsam an Projekten arbeiten macht das gewiss Sinn, aber für mich als „Privatuser“ lohnt sich das nicht!

Kennt jemand gute Alternativen?