Gumy Framework mit SASS über CodeKit unter Yosemite nutzen

Wer schon das neue Mac Betriebssystem Yosemite in Verbindung mit CodeKit (Review folgt noch irgendwann) und dem Gumby Framework (Artikel) nutzt hat vielleicht auch schon eine dieser Fehlermeldungen erhalten:

Fehlermeldungen:

Lösungsweg

Der Grund für diese Fehlermeldungen sind einige Inkompatibilitäten. Solange diese nicht behoben sind kann man den Fehler umgehen, indem man die Vesionen von SASS und Compass downgreaded:

Im Teminal installiet man wie folgt:

Gefunden habe ich diese Lösung auf GitHub. Vielen Dank an ARolek.

Einstellungen für CodeKit

Man muss nun CodeKit anweisen die gerade installierten Versionen von Sass und Compass zu verwenden. Dazu geht man in die Einstellungen und wählt die entsprechenden Versionen aus:

CodeKit Einstellungen für SASS und Compass

Nun sollte CodeKit eure SASS-Dateien wieder ordnungsgemäß kompilieren.

Mac: Screenshots nicht auf dem Schreibtisch speichern

Nicht nur für’s Bloggen mache ich sehr oft Screenshots. Nicht selten ist mein Schreibtisch (alias „Desktop“ für Windows-User) sehr bald schon sehr zugemüllt.

In diesem Artikel von Ben bin ich auf die Lösung gefunden. Über einen kleinen Terminal-BEfehl kann man den Standard-Speicherort der Screenshots ändern:

[sh_blockquote ]

defaults write com.apple.screencapture location ~/Desktop/Screenshots/

killall SystemUIServer

[/sh_blockquote]

Somit landen nun alle Bilder im Ordner „Screenshots“ und sind somit gut aufgehoben.

Vielen Dank Ben!