Reeder 2 for Mac Review

Reeder 2 for Mac Review

Vor einiger Zeit habe ich schon von den Betas von Reeder 2 for Mac berichtet.

Nun ist die finale Version seit einiger Zeit draußen und ich möchte gar nicht viel Zeit mit einem eigenen Review verbringen, sondern auf Oliver’s Review auf AptgetupdateDE:

-> Review: Reeder 2 für OS X – RSS Lesen in Perfektion

Bis kommenden Sonntag, den 29.06.2014, werden hier übrigens drei Lizenzen der Software verlost.

Kritik

Reeder-2-Context-MenuEs gibt tatsächlich nur eine Sache die mich am neuen Reeder stört: Führt man einen Rechtsklick auf einen Artikel aus stehen an oberster Stelle die zwei Optionen alle Artikel unter oder über dem Artikel als gelesen zu markieren. Bisher waren die obersten beiden Optionen immer den Artikel als gelesen/ungelesen zu markieren oder ihn zu favorisieren.

Nun ist es mir schon des öfteren passiert, dass ich versehentlich eine ganze Reihe Artikel als gelesen markiert habe (was nicht rückgängig zu machen ist), obwohl ich nur einen Artikel als ungelesen markieren wollte o.ä.

Ich habe mal einen entsprechenden Tweet verfasst und bin mal gespannt ob es irgendwelche Auswirkungen haben wird.

Mein Fazit

Ich kann mich den Worten von Oliver nur anschließen: Es gibt viele gute RSS-Reader auf dem Markt, viele schöne und hoch funktionale aber an Reeder kommt dann doch nichts ran. Die Software läuft unglaublich schnell und flüssig, kann alles was sie können muss und sieht zudem gut aus. Der Entwickler Silvio Rizzi hat hier ein echtes Vorzeigestück produziert. Großes Lob!

Veröffentlicht von

Luke

Blogautor, Webdesigner, Programmierer, Tontechniker, Kameramann, Musiker, Christ, und vieles mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.